Kosovo: “Von Allah zum Terror?” 1389 bis heute

von Gudrun Eussner:

… Im Jahre 1389 kam es im Kosovo zum historischen
Kampf auf dem Amselfeld, zu dem sich Ungarn, Serben, Bosniaken, Bulgaren
und Albaner in später Einsicht zusammengeschlossen hatten. Für die
Osmanen ging es um die Sicherung der neugewonnenen Basis, die sich im
Südosten Europas bereits von der Ägäis bis zum Schwarzen Meer
erstreckte; für die Europäer ging es um eine nachhaltige Abwehr der
osmanischen Aggression, die eine beänstigende Perspektive öffnete. Denn
der Durchbruch der Osmanen auf den Kontinent hatte nun die seit
Jahrhunderten befürchtete, strategische Zange des Islam aktiviert.

… Aber wie in der gesamten Geschichte der
Dhimmi-Ausrottung zuvor, so bestätigte sich auch in der türkischen
Variante des Kampfes gegen die “Rayas”, wie die “Schutzbefohlenen” hier
hießen, eine gleichermaßen systematische Bereitschaft des “christlichen”
Klerus zur Kollaboration mit den muslimischen Unterdrückern …

… Um den Sieg auf dem Amselfeld abzurunden, aber auch bestürzt über die eigenen, hohen Verluste, folgte Bayezid guter djihad-Tradition
und ordnete die Enthauptung der Gefangenen an. Wie so oft in der
Dynamik islamischer Gewaltentwicklung, wandelte sich das Schlachtfeld in
ein Schlachthaus, das allerdings die Möglichkeiten der Henker
überforderte. Angesichts der vielen tausend Delinquenten baten die
Exekutoren den Sultan, die aufwendige Methode des Enthauptens durch die
kraftsparende des Kehledurchschneidens ersetzen zu dürfen.

… Das Amselfeld im Kosovo ist ein ebenso
großartiges Symbol des Triumphes für die Türken, wie es für die Serben
ein Menetekel nicht endender Trauer darstellt. Diese Schlacht und ihre
Opfer bilden eines der großen Mahnmale der historischen
Auseinandersetzung zwischen dem Islam und dem Westen, vergleichbar mit
Las Navas de Tolosa, dem Schauplatz der großen spanischen Tragödie und
Massengrab vieler Muslime, oder auch mit Zallaqa, jenem Ort, an dem
Christenköpfe den Baustoff für Minarette lieferten. Und es waren
wiederum Pyramiden aus den abgeschlagenen Köpfen christlicher Feinde,
die auch die Türken auf dem Amselfeld aufschichteten, um ihrer
Verachtung für den Unglauben und den Ruhm Allahs einen angemessenen
Ausdruck zu verleihen.

17. Februar 2008

“Von Allah zum Terror?”

Hans-Peter Raddatz: “Von Allah zum Terror?”, Verlag Herbig, 2002, S. 133 ff.
http://tinyurl.com/32kawo

Beyazid I (Yildirim “der Blitz”), From: The Columbia Encyclopedia, Sixth Edition. Date: 2007
http://www.encyclopedia.com/doc/1E1-Beyazid1.html

Kosovo: Allah und Terror!

Alms for Jihad. By Leonard Zelig, Wind in the Wires, 14. März 2008
http://wind-in-the-wires.blogspot.com/2008/03/alms-for-jihad .html

Alms for Jihad. Charity and Terrorism in the Islamic
World. By J. Millard Burr and Robert O. Collins. Cambrige University
Press, 2006. Chapter 6. Islam at war in the Balkans, p. 120-137
http://www.freespeech.com/Alms_For_Jihad-1st_Edition.pdf

Kosovo. Mafia-Staat von UN-Gnaden. Von Christoph Reuter. STERN,
21. Februar 2008
http://tinyurl.com/2o2xbx

Kosovo´s stark warning. By Caroline B. Glick. CSP Security Forum, February 22, 2008
http://tinyurl.com/37pbaf

Joachim Rücker, SPD, Special Representative of the Secretary General und Leiter der United Nations Mission in Kosovo (UNMIK)
http://www.joachim-ruecker.de/daten1.htm

Emperor´s Clothes Articles on Yugoslavia. A partial list
http://emperors-clothes.com/yugo.htm

Deutschland: “Druckventil” für Kosovokriminelle. PI, 20. Februar 2008
http://www.pi-news.net/2008/02/deutschland-druckventil-fuer- kosovokriminelle/

Operationalisierung von Security Sector Reform (SSR)
auf dem westlichen Balkan. Institut für Europäische Politik e.V. Berlin,
9. Januar 2007. Auftraggeber: Zentrum für Transformation der
Bundeswehr, ZTransfBw Teile Berlin, Bereich Sicherheitspolitik und
Militärstrategie, Herr Major Johann Schmid
http://balkanforum.org/IEP-BND/iep0001.PDF

Die BND Studie 2007 über den Kosovo. Balkanforum, 26. April 2007
http://balkanforum.org/thread.php?threadid=622

Serbiens Wiedergeburt – gelassener Umgang mit dem
brutalen Unvermeidlichen. Von Prof. Dr. Wolf Oschlies, Stiftung
Wissenschaft und Politik Berlin. Oesterreichs Bundesheer. Publikationen,
2003
http://www.bmlv.gv.at/pdf_pool/publikationen/03_jb01_18_osch .pdf

Antisemitismus im Kosovo. Via Israel Matzav. Wind in the Wires, 19. Februar 2008
http://wind-in-the-wires.blogspot.com/2008/02/antisemitismus -im-kosovo.html

Kosovo: First they came for the Jews? By Carl in Jerusalem. Israel Matzav,
February 19, 2008
http://tinyurl.com/36hg89

Kosovo: Key Dates in the Century Long Goal to Create Greater Albania, Serbianna, February 17, 2008
http://www.serbianna.com/news/2008/01360.shtml

UCK: Geheimdienste, Mafia, Drogen, Waffen, Terrorlager
http://mitglied.lycos.de/Janjan/UCKSeite.htm

Rechtsstaat? Lieber nicht! Von Jürgen Roth, Die Weltwoche Nr. 43/05
http://www.weltwoche.ch/artikel/?AssetID=12373

It started with a lie, Nato offensive war. Ein Film von Jo Angerer und Mathias Werth, ARD 2001
http://video.google.de/videoplay?docid=9022337190221762301

Zerstörung von Kirchen und Klöstern. KFOR und NATO im Kosovo. 11. März 2006/17. Februar 2008
http://www.eussner.net/artikel_2006-03-11_01-35-11.html

Camp Bondsteel and America´s plans to control Caspian
oil. By Paul Stuart, 29 April 2002. Camp Bondsteel in Kosovo. Hannah´s
Blog, November 25, 2005
http://hannah.smith-family.com/archive/000959.html

Kosovo , Serbia: church set in flames by muslim Albanians 04. YouTube,
8. März 2007
http://de.youtube.com/watch?v=fkgHkxIfgBc

Serbian Orthodox Church. POGROM ON KOSOVO AND METOHIA – KRISTALLNACHT ON 17-18 MARCH 2004
http://www.spc.yu/Vesti-2004/pogrom.html

Madness in the Mountains. By Nebojsa Malic. Miroslav Antic, March 8, 2002
http://www.mail-archive.com/sin@antic.org/msg01267.html

Fireworks Store Filled with Pyromaniacs: Kosovo´s
Grim Future. By David Binder, The Washington Times. Posted by Svetlana
on August 29, 2007
http://byzantinesacredart.com/blog/2007/08/kosovo-mafia.html

My Trip to Kosovo and Bosnia. By Jesse Petrilla, FrontPageMagazine, June 5, 2007
http://tinyurl.com/2gu7rf

Where are the Kosovo Killing Fields? The Center for Peace in the Balkans,
October 17, 1999/March 1, 2000
http://www.balkanpeace.org/index.php?index=article&articleid =13873

Bernard Kouchner (Frankreich): 15. Juli 1999 – 12. Januar 2001. Wer ist Wer
in der UNMIK
http://kosova.org/kfor/unmik/index.asp

Bernard Kouchner a crime boss in Kosovo. Balkanforum. 26. August 2007
http://balkanblog.org/2007/08/26/bernard-kouchner-a-crime-bo ss-in-kosovo/

Pascal Copin, nommé fin août (1999) par l´Onu en
qualité d´administrateur général pour le rétablissement de La Poste au
Kosovo. Mouvements. Newsletter, 23 septembre 1999
http://tinyurl.com/2e9zwg

De nombreux pays dont la France et les Etats-Unis reconnaissent le Kosovo. AFP, 19 février 2008
http://afp.google.com/article/ALeqM5ijLiVWhhbgaiW1N1JeuqhKe2 G7nQ

United States Recognizes Kosovo as Independent State. America.gov,
February 18, 2008
http://www.state.gov/secretary/rm/2008/02/100973.htm

Polit-Choreografie auf dem Balkan. Von Burkhard Schröder. Telepolis,
18. Februar 2008
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/27/27310/1.html

Kosovo. Stolz, unabhängig, frei. Von Norbert Rütsche, Pristina. Der Tagesspiegel, 18. Februar 2008
http://tinyurl.com/38uu2z

Traum des Kosovo erfüllt. Jetzt kommen die Probleme. Von Thomas Brey, dpa,
n-tv.de, 17. Februar 2008
http://www.n-tv.de/920387.html

Geburt des Kosovo weckt Russlands Zorn. Von Norbert Rütsche, Pristina, und Fidelius Schmid, Brüssel, FTD, 17. Februar 2008
http://tinyurl.com/2ppge9

Ivo Andric: Die Brücke über die Drina. Süddeutsche Zeitung – Bibliothek, Band 69
http://tinyurl.com/36hqpe

Pas d´Islam sans profanation barbare. Par Alain Jean-Mairet, 4 décembre 2007
http://www.ajm.ch/wordpress/?s=kosovo&sbutt=Go

Sommes-nous donc si aveugles ? Par Alain Jean-Mairet, 25 février 2006
http://www.ajm.ch/wordpress/?p=35

Le devoir de précaution : discréditer l´Islam, 15 avril 2007
http://precaution.ch/wp/?p=303

Source :   Letztes Update: 19.01.2012

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *